Charity
Header Bild

Der KUMA liegt auch der Bereich Corporate Social Responsibility sehr am Herzen. Das heißt soziales Engagement, unter anderem durch die Unterstützung der international tätigen, christlichen Hilfsorganisation „Open Heaven“, des Fußballvereins "FV Bad Waldsee" oder der gemeinnützigen Hilfsorganisation des Immobilienverbands Deutschland (IVD), dem "IVD Sozial e.V.". Das erste Förder-Projekt des IVD Sozial e.V. ist "brotZeit e.V.". Der von Uschi Glas mitbegründete Verein hat das Ziel, nicht ausreichend versorgte Schüler an Grundschulen mit einem ausgewogenen "brotZeit-Frühstück" zu versorgen. Im Moment werden Grundschulen in München und Berlin unterstützt, viele weitere Regionen sind in Planung.

"Open Heaven" mit Sitz in München wurde im Sommer 2008 von Matthias Weber gegründet und unterstützt durch vielfältige Hilfsangebote die Ärmsten der Armen, wie mittellose Waisenkinder, Frauen die Opfer von Menschenhandel wurden und aus politischen Gründen Verfolgte. Ein zuverlässiges Netzwerk aus Partnerorganisationen und Kirchengemeinden in Deutschland, Asien und Afrika unterstützt Open Heaven bei der Mission „Ein Stück Himmel auf Erden zu schenken“.

Die KUMA unterstützt hier aktuell das Projekt "HOPE FOR HOPE" in Mombasa, Kenia.

OpenHeaven e. V.